vista und die user-bmp.ini

      Hallo Martin
      genau das ist mein Problem. Ich habe das bei Windows 98 und XP gefunden und auch editiert.
      Nur bei Vista steht es nicht dort. Habe extra 2 Züge hinzugefügt. Und die sind auch nur auf dem Bildschirm, aber diese Datei ist nicht dort.

      Habe auch meine alte User_bmp.ini schon einfach in dieses Verzeichniss kopiert. Leider ohne den gewünschten Erfolg.

      Is wie verhext

      Gruß
      Tassy

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Tassy“ ()

      Eigentlich kann das nicht sein, da der Pfad zur user-bmp.ini im Programm fest verankert ist. Es kann sein, dass du in deinen Einstellungen von Vista den Zugriff auf den Ordner 'Programme' freigeben musst, da es sich um einen Geschützten Ordner handelt, zumindest ist das bei XP so. Lade dir mal den Editor Notepad++ (der ist so wie so gut!) und suche dann die user-bmp.ini, mit >Datei >>Öffnen >>>.

      Als Suchprogramm kann ich dir noch EF Find empfehlen. EF Find ist Shareware, funktioniert aber auch in einer 30 Tage Version mit kleinen Einschränkungen ganz gut.

      Habe auch meine alte User_bmp.ini schon einfach in dieses Verzeichnis kopiert. Leider ohne den gewünschten Erfolg.

      Frage dazu: Sind die Fahrzeuge auch an dem Platz (Pfad!) wo sie vorher waren? Werden sie im Programmfenster angezeigt??? Denn es steht ja in der user-bmp.ini eigentlich nur drin WO die Fahrzeuge zu finden sind (mit kleinen Anweisungen was sie machen sollen).

      Wie gesagt, die user-bmp.ini muss im Programm-Ordner sein.
      Tschüß,
      Martin
      www.voepelm.de
      www.voepelm.eu


      VBZ Cobra in Serien-Ausführung
      Ja habe extra den gleichen Pfad gewählt.
      Das Notepad++ stürzt bei vista ab.

      Habe das andere Programm installiert und es war fündig. Es hat einen ganz langen Pfad und liegt zum Schluss in "Programm Files" nicht in "Programme"

      Werde gleich mal alles rüberkopieren.

      Hat funktioniert.
      Wieder was gelernt.


      Danke für den TIP.
      Das vista eigene suchtool hat das nicht gefunden.

      Gruß
      Tassy

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Tassy“ ()

      Vista und user_bmp.ini

      Aufgrund der "inneren Sicherheit" von Vista, wird alles was ein "Benutzer/ User" installiert in virtuelle Ordner abgelegt, die Vista erstellt.

      Selbst wenn man nach langem suchen die user_bmp.ini findet und sie editiert, sind die Neueinträge nicht vorhanden, weil Vista diese wieder in die Datei im virtuellen Ordner ablegt.

      Heisser Tip, vergiss vista und gehe auf XP zurück oder warte auf das Servicepack für Vista.

      Servus
      @ Andreas,

      da ich Vista nicht habe (hoffentlich bleibt das noch lange so!), kann ich nicht so ganz nachvollziehen, wo genau nun die user_bmp.ini sich versteckt. Es wäre schön, wenn du den Pfad hier mal einstellen könntest, so wie er von EF Find ausgegeben wird.

      Noch was zu Notepad++: An dem Programm wird ständig weiter gearbeitet und ist nun in einer Vista fähigen Version verfügbar. Neueste Version ist V 4.7.5
      Tschüß,
      Martin
      www.voepelm.de
      www.voepelm.eu


      VBZ Cobra in Serien-Ausführung
      Hallo,

      die Sache scheint etwas komplizierter zu sein als gedacht. Anfangs hatte ich Vista zusammen mit den Programmen auf der selben Partition ( Laufwerk C: ).

      Da lag die User_bmp.ini irgendwo ersteckt und nicht sichtbar in irgendeinem Systemordner.

      Letzte Woche hab ich die Festplatte formatiert. Neu läuft Vista auf C:, die Programme auf E:. Jetzt liegt die User_bmp.ini gut sichtbar wie gewohnt im Ordner MM_Bahn_V3 auf Laufwerk E:. :wacko:
      Bei meinem Vista ist die Datei unter:

      C:// Benutzer/[Name des Benutzers]/AppData/Local/VirtualStore/ProgramFiles/MM_Bahn_V3

      Manche Dateien sind versteckt und müßen erst sichtbar gemacht werden. Danach kann man dort die INI Datei problemlos wie gewohnt ändern.

      Tipp: Wenn man bei Vista die Suche erweitert, kann man einen Haken setzen bei "Nicht indizierte, versteckte und Systemdateien einbeziehen". Danach müßte man die INI Datei auch finden. Konnte das leider nicht testen, weil ich erstmal alle versteckten Ordner sichtbar gemacht habe.

      Die USER_BMP.INI und Win 7

      Da ich seit Freitag Win7 habe, habe ich natürlich auch den MM-Schoner installiert auch um zu sehen ob sich die USER_BMP.INI da befindet wo sie sich angeblich unter Vista befinden soll. Nun, sie ist da wo sie hingehört, nämlich in: C:\Progam Files\MM_Bahn_V3! :!:

      Was übrigens nicht mehr geht ist die Anleitung, aber wer braucht die schon? :?: :whistling:
      Tschüß,
      Martin
      www.voepelm.de
      www.voepelm.eu


      VBZ Cobra in Serien-Ausführung
      Bei Win7 gibt es ja ein neues System der Ordner und, damit keine Verwirrung aufkommt, will ich kurz noch mal auf die USER_BMP.INI eingehen und wo sie sich befindet. Also:

      1. Der Programm-Ordner ist der Progam Files-Odner!
      2. Wer, so wie ich, an seiner USER_BMP.INI nichts geändert hat, muss daran auch nichts ändern.
      3. Der Programm-Ordner ist recht einfach zu finden und der Zugriff muss nicht extra freigeschaltet werden so wie bei XP.



      Ich meine die Bilder sind selbsterklärend...?
      Tschüß,
      Martin
      www.voepelm.de
      www.voepelm.eu


      VBZ Cobra in Serien-Ausführung
      Man lernt doch nie aus!

      Ich habe vorhin zu Testzwecken meine neue SBB Ee 299 in den MM-Schoner eingebaut über das Programm selber und wollte die USER_BMP.INI mit einem Editor bearbeiten. EF Commander (Datei­manager, ich mag ihn lieber und die Fenster nicht so besonders) aufgerufen, ins Verzeichnis (C:\Program Files\MM_Bahn_V3) und die INI aufgerufen und den Eintrag gesucht, da war aber kein neuer Eintrag!? Und nun??? Sollte er doch in App Data sein, nur wo? "Mein" Suchprogramm (EF Find) angeworfen und gesucht. Da stand dann, "C:\Users\Martin2 (St)\AppData\Local\VirtualStore\Program Files\MM_Bahn_V3". Windows schreibt also doch die Daten woanders hin als ich es bisher gewusst hatte. Doof, wie ich finde! :cursing:

      Es ist nun so: Der MM-Schoner hat seine INI in dem Programm-Ordner, aber nur solange wie man die INI mit einem Editor bearbeitet. Wenn man aber über das Programm selber etwas an der INI ändert wird sie Automatisch in "...\AppData\Local\VirtualStore\Program Files\MM_Bahn_V3" gespeichert und die USER_BMP.INI ist dann auch die ausschlaggebende, egal was in der anderen im Programm-Ordner steht.

      Tschüß,
      Martin
      www.voepelm.de
      www.voepelm.eu


      VBZ Cobra in Serien-Ausführung
    MM Bildschirmschoner Webring
    Wohin möchten Sie gehen?
    Erste Seite | Vorherige Seite | Nächste Seite | Übernächste Seite | Letzte Seite | Liste aller Seiten | Anmelden
    « Vorherige | Liste | Eintragen | Zufällige | Nächste »